Andalusien auf Platz Nr.1 als bester Wohnort der Welt

Es geht nicht um Luxus, sondern um Lebensqualität

"Maurischer Baustil, wie z.B. in der Alhambra zu sehen, zusammen mit tausenden von kleinen typischen Kirchen und wunderschöne Fincas und Landhäuser" - So beginnt der Artikel von The Telegraph, der vor kurzem die 20 beliebste und beste Wohnorte der Welt suchte und ausgewählt hat. Viele Städte und Regionen werden gennant und analysiert, manche von denen sehr bekannte Reiseziele -Italien, Frankreich, Marokko, Hong Kong... Doch die Eigenschaften Andalusiens haben es für die britische Zeitung leicht gemacht, eine Entscheidung zu treffen. Das zeigt auch das folgende Video von Málaga Turismo.


Das Leben - anders


Das andalusische Volk ist anders als auf dem Rest der Welt - das ist keine Neuheit. Jedoch spürt man das erst, wenn man vor Ort gewesen ist. Menschen tanzen und essen Tapas. Auf den Straßen Andalusiens wird typische Musik mit Herzblut gespielt, dazu singen einige. Es handelt sich um ein sehr bekanntes und beliebtes Reiseziel, aber keine Touristenfalle mit unzähligen Menschenmengen. Andalusien bietet ein Leben voller Geschichte, Kultur und Kochkunst, das vergleichbar mit ebenso bekannten und beliebten Destinationen der Welt ist.


Vor einigen Jahren war der spanische Immobilenmarkt einer der Hauptgründe der Krise. Die Zeiten haben sich geändert und es sind deutliche Zeichen der Veränderung und Verbesserung zu erkennen. Noch nie war es so lukrativ eine Luxusvilla am Mittelmeer zu kaufen. Alles deutet darauf hin, dass aktuell der perfekte Zeitpunkt ist, eine Investition auf dem spanischen Immobilienmarkt des Festlandes vorzunehmen.

 

Alles im allem Ein weiterer Beweis dafür, dass es nicht um Luxus, sondern um Lebensqualität geht.

Share!

Like!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

jm.atencia(at)atraluxus.com

Málaga | Hamburg

Es geht um Ihre Lebensqualität


ATRA Partner